Mal Olympische Spiele in Paris
0 .
Athletinnen und Athleten aus Rheinland-Pfalz
0
Sportarten
0
Traum
0

Paris-Ticker

Wettkampfplan

Eröffnungszeremonie 
19:30 Uhr

Kanu-Slalom (Damen)

Ricarda Funk
Vorläufe Kajak Einer 1 / 2
Wettkampfzeit: 15:50 Uhr / 18:00 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

 

Kanu-Slalom (Damen)

Ricarda Funk
Halbfinale: Kajak Einer
Wettkampfzeit: 15:30 Uhr
Finale: Kajak Einer
Wettkampfzeit: 17:45 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Rudern – Achter

Jonas Wiesen
Vorlauf
Wettkampfzeit: 11:40 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Rudern – Achter

Jonas Wiesen
Hoffnungslauf
Wettkampfzeit: 10:10 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Zehnkampf

Niklas Kaul
100m: 10:05 Uhr
Weitsprung: 10:55 Uhr
Kugelstoßen: 12:15 Uhr
Hochsprung: 18:00 Uhr
400m: 20:50 Uhr
Ort: Stade de France

800m (Damen)

Majtie Kolberg
Runde 1
Wettkampfzeit: 19:45 Uhr
Ort: Stade de France

Trampolin (Herren)

Fabian Vogel
Qualifikation: 18:00 Uhr
Finale: 19:45 Uhr
Ort: Bercy Arena

Kajak Cross  (Damen)

Ricarda Funk
Zeitfahren
Wettkampfzeit: 15:30 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Zehnkampf

Niklas Kaul
110m Hürden: 10:05 Uhr
Diskuswurf: 10:55 Uhr
Stabhochsprung: 13:40 Uhr
Speerwurf: 19:10 Uhr
1500m: 21:45 Uhr
Ort: Stade de France

Kajak Cross  (Damen)

Ricarda Funk
Runde 1: 15:30 Uhr
Hoffnungsrunde: 18:05 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Rudern – Achter

Jonas Wiesen
Finale
Wettkampfzeit: 11:10 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Stabhochsprung (Herren)

Oleg Zernikel 
Qualifikation
Wettkampfzeit: 10:10 Uhr
Ort: Stade de France 

3000m Hindernis (Damen)

Olivia Gürth & Gesa Krause
Runde 1
Wettkampfzeit: 10:05 Uhr
Ort: Stade de France

800m (Damen)

Majtie Kolberg
Halbfinale
Wettkampfzeit: 20:40 Uhr
Ort: Stade de France

Kajak Cross  (Damen)

Ricarda Funk
Vorläufe
Wettkampfzeit: 16:45 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

800m (Damen)

Majtie Kolberg
Finale
Wettkampfzeit: 21:45 Uhr
Ort: Stade de France

Bahnrad – Team Sprint (Herren)

Luca Spiegel
Qualifikation Team Sprint
Wettkampfzeit: 19:09 Uhr
Ort: Velodrom Saint-Quentin-en-Yvelines

Bahnrad – Team Sprint (Damen)

Alessa-Catriona Pröpster
Qualifikation Team Sprint: 17:00 Uhr
Runde 1: 18:55 Uhr
Plätze 7-8: 19:46 Uhr
Plätze 5-6: 19:46 Uhr
Finale Bronze: 19:53 Uhr
Finale Gold: 19:58 Uhr
Ort: Velodrom National

Kajak Cross  (Damen)

Ricarda Funk
Viertelfinale: 15:30 Uhr
Halbfinale: 16:15 Uhr
kleines Finale: 16:43 Uhr
Finale: 16:55 Uhr
Ort: Wassersportstadion Vaires-sur-Marne

Stabhochsprung (Herren)

Oleg Zernikel
Finale
Wettkampfzeit: 19:00 Uhr
Ort: Stade de France

3000m Hindernis (Damen)

Olivia Gürth & Gesa Krause
Finale
Wettkampfzeit: 21:10 Uhr
Ort: Stade de France

Speerwurf (Herren)

Julian Weber
Qualifikation A/B
Wettkampfzeit: 10:20 / 11:50 Uhr
Ort: Stade de France

Bahnrad – Team Sprint (Herren)

Luca Spiegel
Runde 1 Team Sprint: 18:59 Uhr
Plätze 7-8 Team Sprint: 19:55 Uhr
Plätze 5-6 Team Sprint: 19:58 Uhr
Finale Bronze Team Sprint: 20:02 Uhr
Finale Gold Team Sprint: 20:07 Uhr
Ort: Velodrom Saint-Quentin-en-Yvelines

Speerwurf (Damen)

Christin Hussong
Qualifikation Gruppe A
Wettkampfzeit: 10:25Uhr 
Qualifikation Gruppe B:
Wettkampfzeit: 11:50 Uhr
Ort: Stade de France

Speerwurf (Herren)

Julian Weber
Finale
Wettkampfzeit: 20:25 Uhr
Ort: Stade de France

4x100m Sprint (Damen)

Sophia Junk
Runde 1
Wettkampfzeit: 11:10 Uhr 
Finale
Wettkampfzeit: 19:10 Uhr
Ort: Stade de France

Rhythmische Sportgymnastik

Hannah Vester
Qualifikation – Gruppe Mehrkampf 1/2
Wettkampfzeit: 10:00 Uhr

Qualifikation – Gruppe Mehrkampf 2/2
Wettkampfzeit: 11:15 Uhr
Ort: Porte de La Chapelle Arena

Marathon (Herren)

Samuel Fitwi
Wettkampfzeit: 08:00 Uhr
Ort: Invalides

Rhythmische Sportgymnastik

Hannah Vester
Finale- Gruppe Mehrkampf 
Wettkampfzeit: 14:00 Uhr
Ort: Porte de La Chapelle Arena

Bahnrad – Sprint (Damen)

Alessa-Catriona Pröpster
Achtelfinale: 17:00 Uhr
Viertelfinale 1 / 2: 19:07 Uhr / 19:49 Uhr
Viertelfinale Entscheidung: 20:14 Uhr
Ort: Velodrom Saint-Quentin-en-Yvelines

Speerwurf (Damen)

Christin Hussong
Finale
Wettkampfzeit: 19:40 Uhr
Ort: Stade de France 

Bahnrad – Sprint (Damen)

Alessa-Catriona Pröpster
Halbfinale 1 / 2: 11:22 Uhr / 11:50 Uhr
Halbfinale Entscheidung: 12:18 Uhr
Plätze 5-8: 12:25 Uhr
Finale 1 / 2: 12:45 Uhr / 13:15 Uhr
Finale Entscheidung: 13:44 Uhr
Ort: Velodrom Saint-Quentin-en-Yvelines

Team Paris Rheinland-Pfalz

Sportminister Michael Ebling war heute am Bundesstützpunkt für Trampolinturnen in Bad Kreuznach. Dort besuchte er den amtierenden deutschen Meister Fabian Vogel bei einem seiner letzten Trainings vor den Olympischen Spielen.

Sportminister Michael Ebling war heute am Bundesstützpunkt für Trampolinturnen in Bad Kreuznach. Dort besuchte er den amtierenden deutschen Meister Fabian Vogel bei einem seiner letzten Trainings vor den Olympischen Spielen. ...

40 0 instagram icon
Die LG Rhein-Wied wird Teil der Olympischen Spiele in Paris sein: Sophia Junk wurde am Freitag als eine von sechs Kandidatinnen für die 4x100-Meter-Staffel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) nominiert. Die Entscheidung fiel fünf Tage nach Ende des internationalen Qualifikationszeitraums auf Grundlage eines Vorschlags des DLV.
Junk saß nach einer Trainingseinheit gerade auf ihrem Bett, schaute auf ihr Handy und sah die seit der deutschen Meisterschaft in Braunschweig sehnlichst erwartete E-Mail mit der Nominierungsbestätigung, die ihre Träume von einer Teilnahme an der größten Sportveranstaltung der Welt wahr werden ließ. Wie reagiert eine Sportlerin, die über viele Jahre hinweg auf dieses Ziel hingearbeitet und auf diesem Weg viele Hürden genommen hat. „Es war nicht so, dass ich ganz aufgeregt durch die Wohnung gerannt bin. Viel mehr bin ich ruhig emotional zehn Minuten lang sitzen geblieben und habe die Nominierung genossen“, schildert Junk. Dann wurde das Umfeld in Kenntnis gesetzt. Ihr Lebenspartner erfuhr als Erster. „Noch fühlt sich der Gedanke surreal an, und das wird sich glaube ich auch erst ändern, wenn ich in Paris bin.“

150 bis 200 Glückwunsch-Nachrichten seien inzwischen bei der 25-Jährigen eingegangen. Freunde, Familie und Leichtathletik-Freunde würdigen die Leistung der Sprinterin, mit denen sie sich die Olympia-Teilnahme verdient hat. Nach einer schwierigen Wintersaison pulverisierte sie zuletzt ihre persönliche Bestleistung und lieferte konstant schnelle Zeiten ab. Dass Junk auch mit der Drucksituation auf großer internationaler Bühne umgehen kann, bewies sie bei der Europameisterschaft in Rom, wo sie die deutsche Staffel anlief. Schon als junge Leichtathletin hat Junk Olympia regelmäßig im TV verfolgt – vor allem natürlich die Sprintszene. „Ich habe mit 2012 einmal gesagt, dass es schon geil wäre, dort auch einmal dabei zu sein“, erinnert sie sich. Jetzt ist sie es.

Foto: Wolfgang Birkenstock

#trackandfield #leichtathletik #lgrheinwied #olympics #paris #roadtoparis2024

Die LG Rhein-Wied wird Teil der Olympischen Spiele in Paris sein: Sophia Junk wurde am Freitag als eine von sechs Kandidatinnen für die 4x100-Meter-Staffel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) nominiert. Die Entscheidung fiel fünf Tage nach Ende des internationalen Qualifikationszeitraums auf Grundlage eines Vorschlags des DLV.
Junk saß nach einer Trainingseinheit gerade auf ihrem Bett, schaute auf ihr Handy und sah die seit der deutschen Meisterschaft in Braunschweig sehnlichst erwartete E-Mail mit der Nominierungsbestätigung, die ihre Träume von einer Teilnahme an der größten Sportveranstaltung der Welt wahr werden ließ. Wie reagiert eine Sportlerin, die über viele Jahre hinweg auf dieses Ziel hingearbeitet und auf diesem Weg viele Hürden genommen hat. „Es war nicht so, dass ich ganz aufgeregt durch die Wohnung gerannt bin. Viel mehr bin ich ruhig emotional zehn Minuten lang sitzen geblieben und habe die Nominierung genossen“, schildert Junk. Dann wurde das Umfeld in Kenntnis gesetzt. Ihr Lebenspartner erfuhr als Erster. „Noch fühlt sich der Gedanke surreal an, und das wird sich glaube ich auch erst ändern, wenn ich in Paris bin.“

150 bis 200 Glückwunsch-Nachrichten seien inzwischen bei der 25-Jährigen eingegangen. Freunde, Familie und Leichtathletik-Freunde würdigen die Leistung der Sprinterin, mit denen sie sich die Olympia-Teilnahme verdient hat. Nach einer schwierigen Wintersaison pulverisierte sie zuletzt ihre persönliche Bestleistung und lieferte konstant schnelle Zeiten ab. Dass Junk auch mit der Drucksituation auf großer internationaler Bühne umgehen kann, bewies sie bei der Europameisterschaft in Rom, wo sie die deutsche Staffel anlief. Schon als junge Leichtathletin hat Junk Olympia regelmäßig im TV verfolgt – vor allem natürlich die Sprintszene. „Ich habe mit 2012 einmal gesagt, dass es schon geil wäre, dort auch einmal dabei zu sein“, erinnert sie sich. Jetzt ist sie es.

Foto: Wolfgang Birkenstock

#trackandfield #leichtathletik #lgrheinwied #olympics #paris #roadtoparis2024
...

145 2 instagram icon
Road to Paris ❤️‍🔥

Im exklusiven Interview für die neue Ausgabe ✨Rheinhessen bewegt ✨ vom sportbundrheinhessen berichtet Spitzensportler __julianweber__ über seinen bisherigen Weg, den Trainingsalltag, aber auch über mentale Stärken 💪 

__julianweber__ brennt für den Sport und steckt mitten in der Vorbereitung für die olympics in paris2024 😍💪 Somit durften wir ihn in seinem Training beim uscmainzleichtathletik begleiten!

Ebenfalls findet ihr in der Ausgabe einen historischen Rückblick auf die rheinhessischen Athlet*innen bei den Olympischen Spielen 😍📸 sporthilferlp 

#julianweber #sportbundrheinhessen #rheinhessenbewegt #gemeinsam #roadtoparis2024 #olympics #paris 

— 
uscmainzleichtathletik sporthilferlp

Road to Paris ❤️‍🔥

Im exklusiven Interview für die neue Ausgabe ✨Rheinhessen bewegt ✨ vom sportbundrheinhessen berichtet Spitzensportler __julianweber__ über seinen bisherigen Weg, den Trainingsalltag, aber auch über mentale Stärken 💪

__julianweber__ brennt für den Sport und steckt mitten in der Vorbereitung für die olympics in paris2024 😍💪 Somit durften wir ihn in seinem Training beim uscmainzleichtathletik begleiten!

Ebenfalls findet ihr in der Ausgabe einen historischen Rückblick auf die rheinhessischen Athlet*innen bei den Olympischen Spielen 😍📸 sporthilferlp

#julianweber #sportbundrheinhessen #rheinhessenbewegt #gemeinsam #roadtoparis2024 #olympics #paris


uscmainzleichtathletik sporthilferlp
...

1317 3 instagram icon
I’m going to the Olympics!! 🥺❤️‍🔥 paris2024

What a journey it has been. I sacrificed a lot and worked so hard for this dream to come true. Never ever stop believing in yourself!!

Thank you to my family, friends, sponsors and my coach leo for the incredible support - thank you from the bottom of my heart!❤️ see you all in paris 🙏🏼

#olympics #paris2024

I’m going to the Olympics!! 🥺❤️‍🔥 paris2024

What a journey it has been. I sacrificed a lot and worked so hard for this dream to come true. Never ever stop believing in yourself!!

Thank you to my family, friends, sponsors and my coach leo for the incredible support - thank you from the bottom of my heart!❤️ see you all in paris 🙏🏼

#olympics #paris2024
...

6999 123 instagram icon
…wenn Träume wahr werden: I AM GOING TO THE OLYMPICS 😭 

Ich weiß gar nicht wie lange ich diesen Traum schon habe, wie viele Wochen, Monate und Jahre ich darauf hingearbeitet habe und vor allem wie viele Tränen auf diesen Weg geflossen sind, wie viele Zweifel und Rückschläge ich hatte und wie oft ich schon aufgeben wollte. 

Aber Aufgeben war am Ende nie der Weg. Ich habe die Krone gerichtet und bin meinen Weg weitergegangen unabhängig, ob ich dafür Zuspruch oder Kritik bekommen habe. 

Jetzt sitze ich hier mit Tränen (Leute es sind Freudentränen😭) in den Augen und kann sagen: ich hab’s geschafft und ich werde zu meinen ersten Olympischen Spiele fahren und wenn ich ehrlich bin, bin ich unheimlich stolz auf mich! 

Ohne meine Familie, Freunde, Sponsoren und meinen Trainer keeprunnin und mein medizinisches Team wäre ich jetzt nicht an diesem Punkt. D A N K E ❤️‍🔥 

…und jetzt schaue ich zu dir in den Himmel und hoffe, dass du es auch mitbekommst: your little girl did it 

#olympics #olympicgames #paris2024 #dream

…wenn Träume wahr werden: I AM GOING TO THE OLYMPICS 😭

Ich weiß gar nicht wie lange ich diesen Traum schon habe, wie viele Wochen, Monate und Jahre ich darauf hingearbeitet habe und vor allem wie viele Tränen auf diesen Weg geflossen sind, wie viele Zweifel und Rückschläge ich hatte und wie oft ich schon aufgeben wollte.

Aber Aufgeben war am Ende nie der Weg. Ich habe die Krone gerichtet und bin meinen Weg weitergegangen unabhängig, ob ich dafür Zuspruch oder Kritik bekommen habe.

Jetzt sitze ich hier mit Tränen (Leute es sind Freudentränen😭) in den Augen und kann sagen: ich hab’s geschafft und ich werde zu meinen ersten Olympischen Spiele fahren und wenn ich ehrlich bin, bin ich unheimlich stolz auf mich!

Ohne meine Familie, Freunde, Sponsoren und meinen Trainer keeprunnin und mein medizinisches Team wäre ich jetzt nicht an diesem Punkt. D A N K E ❤️‍🔥

…und jetzt schaue ich zu dir in den Himmel und hoffe, dass du es auch mitbekommst: your little girl did it

#olympics #olympicgames #paris2024 #dream
...

0 114 instagram icon
It's official!! 🔥

In one month I will compete in Paris at my 3rd Olympics. 
I am so glad and proud about this journey and so thankful for everyone supporting me on that. 

I will give my everything to pursue my dreams ⚡️⚡️ 

#roadtoparis#olympics#motivation#dreamcometrue

📸: stefan.mayer.foto

It`s official!! 🔥

In one month I will compete in Paris at my 3rd Olympics.
I am so glad and proud about this journey and so thankful for everyone supporting me on that.

I will give my everything to pursue my dreams ⚡️⚡️

#roadtoparis#olympics#motivation#dreamcometrue

📸: stefan.mayer.foto
...

3003 35 instagram icon
🚴 🤸🏀 #Olympia steht vor der Tür und wir wollen von unserem #TeamRLP wissen, wie viele olympische Sportarten sie in 30 Sekunden aufzählen können.

Stopp doch du auch mal die Zeit und teste, wie viele du kennst.❓⏱️

#OlympiaParis2024 #TeamRheinlandPfalz #sporthilferlp #teamparisrlp

🚴 🤸🏀 #Olympia steht vor der Tür und wir wollen von unserem #TeamRLP wissen, wie viele olympische Sportarten sie in 30 Sekunden aufzählen können.

Stopp doch du auch mal die Zeit und teste, wie viele du kennst.❓⏱️

#OlympiaParis2024 #TeamRheinlandPfalz #sporthilferlp #teamparisrlp
...

188 1 instagram icon
Another fourth place. 
I have obviously booked fourth place for this year 🥴

but I’m still happy with my performance last weekend 

now I have to wait and hope for a ticket to Paris 🤞🏻

#trackandfield #nationals #roadtoparis2024 #hope #allthewayup #puma #foreverfaster #lgrheinwied #sporthilferlp

Another fourth place.
I have obviously booked fourth place for this year 🥴

but I’m still happy with my performance last weekend

now I have to wait and hope for a ticket to Paris 🤞🏻

#trackandfield #nationals #roadtoparis2024 #hope #allthewayup #puma #foreverfaster #lgrheinwied #sporthilferlp
...

0 12 instagram icon
Sponsoren & Partner
Aktiv werden

Spitzensport in Rheinland-Pfalz unterstützen

Möchten auch Sie den Spitzensport in Rheinland-Pfalz unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das passende Paket.

Copyright © 2024 Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner