ATHLETENFÖRDERUNG

Projekt Reisekosten- und Trainingsmittelbezuschussung

Im Mittelpunkt des Projekts steht die Bezuschussung von Reisekosten und Trainingsmitteln für rheinland-pfälzische NK1-Athletinnen und -Athleten. Es ist als ergänzendes Angebot zur Förderung des Landessportbundes Rheinland-Pfalz zu sehen.

Bezuschussungsfähig sind:

  • Angefallene Reisekosten (ausgenommen Verpflegungskosten) zu Lehrgängen, Trainingslagern und Wettkämpfen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der leistungssportlichen Aktivität stehen sowie nationale und internationale Wettkämpfe und saisonale Großereignisse.
  • Anschaffungen wie Trainingsmittel, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der leistungssportlichen Aktivität stehen und im täglichen/regelmäßigen Trainingsbetrieb erforderlich sind. Hierzu zählt auch die Beschaffung von Trainings- und Wettkampfbekleidung.

Folgende Rahmenbedingungen bzw. Kriterien sind zur Inanspruchnahme der Reisekosten bzw. Trainingsmittelbezuschussung definiert:

  • Kadernominierung: Zum Antragszeitpunkt gültiger Kaderstatus: NK1
  • Einzel-Startrecht: in einer olympischen/paralympischen Disziplin und Mitgliedschaft in einem Sportverein in Rheinland-Pfalz

    Bezuschussungshöhe: Es werden pro Athlet*in pro Jahr maximal 500,00 € bezuschusst
  • Beantragung:Informationen zur Beantragung folgen in Kürze.

Eine jährliche Überprüfung der Kriterien erfolgt durch die Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz. Geförderte Athlet*innen sind verpflichtet, auftretende Änderungen zum Kaderstatus oder der Vereinszugehörigkeit der Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz unmittelbar mitzuteilen. Die Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz behält sich vor, in enger Absprache mit dem Landessportbund Rheinland-Pfalz Auskünfte über weitere Förderungen oder Bezuschussungen von Verbänden, Vereinen, Sponsoren, etc. der Athletin/des Athleten einzuholen.

Downloads

Sponsoren & Partner
Kuratoren
Aktiv werden

Spitzensport in Rheinland-Pfalz unterstützen

Möchten auch Sie den Spitzensport in Rheinland-Pfalz unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das passende Paket.

Copyright © 2022 Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz